pik-sE
Präsentationen
Illustrationen
Konzepte
Visualisieren
Dienstleistungen
weitere Angebote
Kontakt
Referenzseiten
Impressum
pik-sE   präsentationen   illustrationen   konzepte   steffen  eisenbach

Behaltensquote:

Es kommt zum einen darauf an, wie der Mensch das mitgeteilte wahrnimmt... hört er ‚nur’ das gesprochene Wort, dann liegt die ‚Behaltensquote’ bei 20 Prozent... d.h. 80 % der Informationen gehen verloren!

Kommt das Auge hinzu, d.h. die Informationen werden visuell und auditiv wahrgenommen, der Zuhörer wird auch zum Zuschauer, dann steigt die Behaltensquote auf 50 Prozent an. Die Hälfte der Informationen bleiben allein dadurch erhalten, dass Sie zusätzlich zum Ohr das Auge mit einbeziehen.

Optimale Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie es schaffen, dass die Teilnehmer der Präsentation die Ergebnisse selbst erarbeiten, da Sie dann alle Sinne ansprechen.

<<<<